Malermeister Erwin Kopp
Malermeister Erwin Kopp

Erwin Kopp erlernte den Malerberuf in Hitzendorf beim ansässigen Malermeister. Nach erfolgter Lehrabschlussprüfung sammelte er Erfahrung bei einem renommierten Betrieb in Graz. 1973 legte er erfolgreich die Meisterprüfung für das Malerhandwerk ab. Mit 31. Mai 2012 ging er in den wohlverdienten Ruhestand nach 47 Arbeitsjahren.  Aber bei Bedarf gelegentlich noch hilfreich tätig.

Malermeister Wolfgang Kopp
Malermeister Wolfgang Kopp

Malermeister Wolfgang Kopp

Wolfgang Kopp 1986 – 1989 Fachschule für das Malerhandwerk in Baden bei Wien – Abschluss mit Auszeichnung, Praxisjahr im väterlichen Betrieb, 1990 – 1991 Meisterschule in Baden bei Wien mit erfolgreichem Abschluss als mit 18 Jahren jüngster Malermeister Österreichs, Einstieg in den väterlichen Betrieb, seit 1999 Prüfer für Lehrabschlussprüfungen, seit 2003 Vortragender in der Meisterschule Graz

Seit 1 Juni 2012 Betriebsinhaber.